Ein Stammbaum zum Abschluss

baumpflanzaktion_03Weit über 80 Besucher, Anwohner, Interessierte, Stadträte, Mitarbeiter der Baufirmen sowie der Stadt Ulm konnten Baubürgermeister Tim von Winning zusehen, wie er symbolisch den Baum zum Bauende pflanzte. Den Stammbaum der Brauerei Gold Ochsen.

Nach etwas mehr als 2 Jahren Bauzeit und Kosten von ca. 6 Mio. Euro ist die Neugestaltung der Karlstraße zwischen der Bessererstraße und der Frauenstraße abgeschlossen.

Mit 50 Bäumen, einem von allen Verkehrsteilnehmenden nutzbaren Mittelstreifen, Flüsterasphalt sowie komplett restaurierten Leitungssystemen für Wasser, Abwasser, Fernwärme und Telekommunikation ist die Karlstraße wieder ein lebenswerterer Ort geworden.

baumpflanzaktion_02baumpflanzaktion_04